Einen Last-Minute-Urlaub buchen – was heißt das

Wer einen Last-Minute-Urlaub bucht, der muss nicht lange auf den Reisebeginn warten. In der Regel liegen nämlich zwischen der Last-Minute-Buchung und dem Start in den Urlaub nicht mehr als 14 Tage – so definiert zumindest der Deutsche Reiseverband ein Last-Minute-Angebot.

Schnäppchenjäger aufgepasst! 

Hier gibt es Urlaub unter 400 Euro.

TUID
TRH Tirant Playa

TRH Tirant Playa

Menorca, Playas de Fornells
9 TageAll Inclusive
XLMX
Royal Star Empire Beach Resort

Royal Star Empire Beach Resort

Hurghada & Safaga, Hurghada
8 TageAll Inclusive
LMXI
Blue Sea Arenal Tower - Erwachsenenhotel

Blue Sea Arenal Tower - Erwachsenenhotel

Mallorca, S`Arenal (Playa de Palma)
7 TageAll Inclusive

Last Minute Fernreisen

Totale Entspannung im Indischen Ozean, Abenteuer-Urlaub in Asien oder ein Roadtrip durch die USA.

ITSX
VIK Hotel Arena Blanca

VIK Hotel Arena Blanca

Dom. Republik - Osten (Punta Cana), Playa Bavaro (Punta Cana)
9 TageAll Inclusive
XFTI
Al Hamra Village

Al Hamra Village

Ras Al-Khaimah, Al Jazeera Al Hamra (Ras Al Khaimah)
10 TageAll Inclusive
XBIG
Muthu Playa Varadero

Muthu Playa Varadero

Kuba - Havanna / Varadero / Mayabeque / Artemisa / P. del Rio, Varadero
9 TageAll Inclusive

Was sind Super-Last-Minute-, Ultra-Last-Minute- oder Last-Last-Minute-Angebote?

Die Bezeichnungen sind von Reiseveranstalter zu Reiseveranstalter unterschiedlich, meinen aber in etwa das Gleiche. Eine Super-, Ultra- oder Last-Last-Minute-Reise bucht man oft maximal 72 Stunden vor Reisebeginn – quasi wirklich auf den letzten Drücker. Bei manchen Urlaubsanbietern liegen aber auch längere Zeiträume zwischen Buchung und Reiseantritt, denn die Begriffe legt jeder Veranstalter ein wenig anders aus.

Wann sind Last-Minute-Angebote das Richtige für mich?

Last Minute bedeutet, dass man recht spontan eine Reise bucht und antritt. Last-Minute-Angebote sind demnach etwas für Kurzentschlossene, die schnell die Koffer packen und alles Wichtige für die Reise organisieren können.

Flexibilität sollte man ebenfalls mitbringen: Bei Last-Minute-Urlauben ist man meist an feste Reise- bzw. Flugzeiten gebunden und es sind nicht mehr alle Reiseziele oder Hotels verfügbar. Das hat aber auch Vorteile: So entdeckt man vielleicht ein tolles neues Land, das man vorher gar nicht auf dem (Urlaubs-)Schirm hatte. Außerdem beinhalten viele Last-Minute-Reisen attraktive Zusatzleistungen wie Flughafentransfers, All-Inclusive-Pakete oder Ähnliches, für die Reisende normalerweise einen Aufpreis zahlen müssten.

koffer

Wie buche ich eine Last-Minute-Reise?

Akut Urlaubsbedürftige buchen einen Last-Minute-Urlaub einfach bequem auf unserer Website oder im Reisebüro in der Nähe. In beiden Fällen warten attraktive Angebote für den Spontanurlaub. Die Buchung selbst läuft genauso wie bei einer normalen Pauschalreise, allerdings zahlt man aufgrund der Kurzfristigkeit oft den kompletten Reisepreis sofort, weil der Urlaub schon kurze Zeit später beginnt.

Unsere besten Last-Minute-Deals

ENDLICH WIEDER BALEAREN-URLAUB BUCHEN!

LMXI
Palia Sa Coma Playa

Palia Sa Coma Playa

Mallorca, Sa Coma
7 TageAll Inclusive
COR
Hotel Vibra Beverly Playa

Hotel Vibra Beverly Playa

Mallorca, Paguera
7 TageAll Inclusive
LMXI
Blue Sea Club Martha´s Resort

Blue Sea Club Martha´s Resort

Mallorca, Cala d`Or
7 TageAll Inclusive

Wann buche ich meinen Last-Minute-Urlaub am besten?

An alle, die ihren Traumurlaub in unseren Last-Minute-Angeboten entdecken: schnell zuschlagen, denn diese günstigen Angebote sind immer recht schnell ausgebucht. Darum empfiehlt es sich auch, sich täglich über die neusten Last-Minute-Deals zu informieren.

Abgesehen davon gibt es vor allem in der Nebensaison viele attraktive Last-Minute-Angebote, weil diese Zeiträume generell nicht so stark gebucht werden wie die Hauptsaison. Im Sommer, wenn alle Urlaub am Meer machen möchten, ist es also etwas schwieriger, die gewünschte Last-Minute-Reise zu buchen als zum Beispiel vor oder nach den Sommerferien. Wenn man also etwas flexibel in der Reiseplanung ist, hat man sehr gute Chancen, ein echtes Urlaubsschnäppchen zu ergattern.

frau-am-see

Kurzerhand in die Karibik

LAST-MINUTE-DEAL DOMINIKANISCHE REPUBLIK

DER
VIK Hotel Arena Blanca

VIK Hotel Arena Blanca

Dom. Republik - Osten (Punta Cana), Playa Bavaro (Punta Cana)
10 TageAll Inclusive
MWR
Viva Wyndham Dominicus Beach

Viva Wyndham Dominicus Beach

Dom. Republik - Osten (Punta Cana), Playa Dominicus (Bayahibe)
10 TageAll Inclusive
ITSX
Viva Wyndham Tangerine - All-Inclusive Resort

Viva Wyndham Tangerine - All-Inclusive Resort

Dom. Republik - Norden (Puerto Plata & Samana), Playa Cabarete - Kite Beach (Sosua)
10 TageAll Inclusive

Ist Last-Minute-Urlaub günstiger als Frühbucher-Urlaub?

Frühbucher- und Last-Minute-Angebote sind in den meisten Fällen beide wesentlich günstiger als reguläre Reisen. Warum? Nun, die Reiseveranstalter versuchen natürlich möglichst früh ihre freien Flug- und Hotelkontingente zu füllen. Darum bieten sie mit Frühbucher-Rabatten denjenigen, die sich schon früh auf eine Reisezeit und ein Ziel festlegen möchten, einen Anreiz, längere Zeit im Voraus zu buchen. Dann kann man sich zum Beispiel bestimmte Flugzeiten aussuchen und hat beim Reiseziel auch noch die freie Auswahl.

Bei Last-Minute-Reisen hingegen profitieren Kurzentschlossene davon, dass es noch freie oder von anderen Reisenden stornierte Kontingente gibt, die die Urlaubsanbieter gern noch verkaufen möchten. Auch diese bieten sie besonders günstig an ‒ auch weil man bei Restplätzen nicht mehr die freie Wahl bei Flugzeiten, Reisezielen oder Hotels hat. Eine allgemeingültige Aussage dazu, welches der beiden Angebote grundsätzlich günstiger ist, gibt es aber nicht.

Wohin kann ich last minute reisen?

Last-Minute-Angebote gibt es für sehr viele Reiseziele. Besonders beliebt sind Last-Minute-Urlaube auf die Balearen – also nach Mallorca, Ibiza oder Menorca – oder auf die Kanaren. Dort stehen unter anderem Spontanreisen nach Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria oder Teneriffa hoch im Kurs. Aber auch Last-Minute-Trips nach Griechenland auf die Inseln Kreta, Korfu oder Rhodos, in die Türkei oder auf die Mittelmeerinsel Zypern lohnen sich, ebenso wie Last-Minute-Fernreisen nach Island oder sogar Mauritius.

original 1645525484 1200x628 tui camper abenteuer fb pv
original 1645524683 1200x628 tui camper familie fb pv
original 10 Slides RB Bildrahmen Produkte 4
original 10 Slides RB Bildrahmen Produkte 5
original 10 Slides RB Bildrahmen Produkte 6
0/0

Was sollte ich bei einer Last-Minute-Buchung noch beachten?

Da es bei Last-Minute-Reisen meist recht bald in den Urlaub geht, sollte man vor der Buchung auf jeden Fall überprüfen, ob der Personalausweis bzw. Reisepass noch lange genug gültig sind. Unser Tipp: Dazu die Einreisebedingungen für das jeweilige Last-Minute-Urlaubsland checken. So können spontan Reiselustige auch in Erfahrung bringen, ob eine Einreisegenehmigung bzw. ein Visum benötigt werden.

Diese Unterlagen gilt es dann gegebenenfalls schnell zu beantragen. Außerdem sollte man klären, ob bestimmte Impfungen notwendig sind. Das ist vor allem bei Fernreisen öfter der Fall. Kreditkarten als Zahlungsmittel sind auf Reisen generell sehr praktisch und natürlich sollte man auch das Reisegepäck schnell zur Hand haben.

visum