Wie buche ich Skireisen am besten?

SKIURLAUB BUCHEN MIT TUI TRAVELSTAR

Verschneite Berghänge, abenteuerliche Pisten und zünftige Gaumenfreuden: Skiurlaub gehört bei vielen traditionell zur kalten Jahreszeit. Bei der Planung und Buchung des perfekten Skiurlaubs stehen unsere kundigen Reisebüros mit Rat und Tat zur Seite, egal ob es um persönliche Tipps zu den adrenalinlastigsten Snowboard- und Freeridegebieten, die liebevollsten Ski-Kindergärten oder die Organisation einer bequemen Anreise, des passenden Skipasses, einer professionellen Skischule oder den Verleih hochwertiger Skiausrüstung geht.

Den Skiurlaub können Wintersportfans aber auch online auf unserer Website entweder eigenhändig ganz individuell zusammenstellen und hierfür nach eigener Anfahrt in einem unserer exzellenten Pisten- oder Ski-Hotels übernachten. Oder Schneekönige und Alpinistinnen buchen ihre Skireise über unsere praktische Angebotssuche pauschal als Komplett-Paket, damit die Pistengaudi vor Ort sofort losgehen kann und durch ein all-inclusive-Verwöhnprogramm mit Wellness und köstlicher Küche perfekt wird.

Wo kann ich Skiurlaub machen?

Die Wintersportsaison beginnt in den meisten Skigebieten im Dezember und endet im April. In Deutschland befinden sich die meisten Skiregionen in Bayern: Besonders beliebt sind dort die Skigebiete rund um Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen oder Sudelfeld. In Österreich locken ebenfalls unzählige Wintersportorte wie zum Beispiel Kitzbühel, Ischgl, Saalbach Hinterglemm, Ski Arlberg oder Sölden.

Und auch Italien hat Skifahrern, Snowboardern und Langläufern mit dem Cervino Ski Paradise, Monte Rosa Ski, Gröden, Sulden oder Alta Badia abwechslungsreiche Pisten zu bieten. Nicht zuletzt finden sich in den französischen Alpen besonders weit ausgedehnte und vielseitige Skigebiete wie Les Trois Vallées, Chamonix-Mont-Blanc oder Val d'Isère. Und bekanntermaßen glänzt die Schweiz mit legendären Wintersportorten wie Zermatt, Davos oder Verbier. Nicht vergessen sollte man außerdem die familienfreundlichen Skigebiete der Tschechischen Republik, darunter der Klínovec oder Keilberg im Erzgebirge oder die Spindleruv Mlyn (Spindlermühle) und Snezka bzw. Schneekoppe im Riesengebirge.

ski
MusterCreated with Sketch.

Wie finde ich das passende Skigebiet & Skihotel?

Skiurlaub steht und fällt mit der Wahl eines geeigneten Skigebiets und des perfekten Skihotels. Darum sollte man sich vor der Buchung genau überlegen, wohin es gehen soll. Dabei ist es hilfreich, sich an diesen Fragen zu orientieren:

 

Wer fährt mit?
Fährt man zum Beispiel mit einer Gruppe auf Skireisen, in der sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene dabei sind, sollte man ein Skigebiet wählen, dass eine größere Auswahl an Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade hat. Plant man einen Skiurlaub mit Kindern, sollten der Skiort und das Skihotel auch ihnen etwas bieten. Mini-Skikurse, Spielmöglichkeiten und Kinderbetreuungsangebote können passende Kriterien sein. Will man snowboarden oder langlaufen, sollte man darauf achten, dass es entsprechende Pisten gibt.

Wann soll die Skireise losgehen?
Je nach Reisezeit gibt es Skiregionen, die dann vielleicht noch nicht genug Schnee haben. Daher unbedingt vorab die Schneesicherheit des Wunschskiortes checken.

 

Wie hoch ist das Budget?
Die Höhe des Urlaubsbudgets grenzt auch die Auswahl der Skigebiete ein: In einigen Regionen wie zum Beispiel dem luxuriösen St. Moritz in der Schweiz sind die Kosten für Anreise, Unterkunft, Verpflegung und Skipass recht hoch. Wir raten daher, sich vorab über die Preise vor Ort zu informieren, um den Skiurlaub optimal planen zu können.


Will ich im Skiurlaub Party machen?
Falls man auch abends auf die Piste gehen will, sollte man sich für einen Wintersportort entscheiden, in dem die Après-Ski-Tradition großgeschrieben wird, wie beispielsweise Ischgl. Will man die Abende lieber gemütlich ausklingen lassen, sollte man um die winterlichen Party-Hochburgen lieber einen Bogen machen.

ski

Welche Skiregionen sind schneesicher?

Der Klimawandel macht auch vor Bergen und Gletschern nicht Halt und so wird die Frage nach Schneesicherheit jedes Jahr wichtiger. Natürlich haben viele Wintersportorte die Möglichkeit, die Hänge mit Schneekanonen künstlich zu beschneien, wenn die weiße Pracht von oben ausbleibt – aber die Temperaturen müssen die künstliche Beschneiung eben auch hergeben. In Deutschland gelten unter anderem die bayrischen Skiregionen rund um Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen und am Großen Arber als schneesicher.

In Österreich können sich Pulverschneefans unter anderem in den Wintersportregionen Arlberg, Ischgl, Obertauern, Sölden, Stubaital oder Obergurgel-Hochgurgel auf weiße Pisten verlassen. In Italien sollte der Schnee beispielweise in den Skigebieten Cervino Ski Paradise, Monte Rosa Ski, Arabba-Marmolada oder im Südtiroler Sulden hoch genug liegen. Eine Schneegarantie gibt es in Frankreich zum Beispiel in Les Deux Alpes, Chamonix-Mont-Blanc oder L'Alpe d'Huez, genau wie in den Schweizer Wintersportgebieten Matterhorn ski paradise, Saas-Fee oder den 4 Vallées in den Walliser Alpen.

snowboard
MusterCreated with Sketch.

Après-Ski: Wo kann ich im Skiurlaub gut feiern?

Für viele Skiurlauber endet ein gelungener Ferientag nicht nach einem deftigen Abendessen. Wer dann noch Energie hat, der freut sich auf einen zünftigen Hüttenzauber oder eine ausgelassene Après-Ski-Sause. Besonders gut feiern lässt es sich unter anderem in den österreichischen Wintersport-Hochburgen Ischgl, Sölden, St. Anton, Mayrhofen, Saalbach Hinterglemm oder Obertauern. In Italien kommen Partytiere zum Beispiel im glamourösen Madonna di Campiglio auf Touren.

feiern

Die schönsten Wintersport-Ziele für den Skiurlaub

Südtirol

Alpine Gebirgskulisse und Mittelmeer-Feeling: Südtirol verzaubert mit harmonischen Kontrasten in Natur, Kultur und Klima!

 

Island

Mystische Vulkan- und Gletscherlandschaften, magische Wasserfälle und eine der stylischsten Großstädte des Nordens: Außergewöhnliches Island

 

Skiurlaub

Pudriger Pulverschnee, strahlende Sonne und ausgelassenes Après-Ski: Den Winter sportlich im Skiurlaub verbringen, egal ob bei Abfahrt, Langlauf oder auf dem Snowboard!

 

 

Luxusurlaub

Entspannung mit Glamourfaktor: Luxusurlaub ohnegleichen in unseren exzellenten 5-Sterne-Hotels verbringen und unvergessliche Momente voller Exklusivität und Genuss erleben!

 

Wellnessurlaub

Wellnessurlaub fernab der täglichen Routine: Die innere Mitte an den verträumtesten Orten der Welt finden – oder inmitten einer pulsierenden Metropole!

 

Cluburlaub

Nonstop Spaß & Action oder tiefenentspannende Wellness & Erholung, tolle Locations, exquisite Küche, höchste Standards und ein ganz besonderes Feeling: Cluburlaub, der in Erinnerung bleibt!

 

Tirol

Vom Stubaital über Kitzbühel bis zum Goldenen Dachl: Tirol zeigt sich von seiner schönsten Seite – sommers wie winters!

 

Salzburger Land

Romantische Gebirgszüge, kristallklare Bergseen, pudriger Schnee und zartschmelzende Mozartkugeln: Alles über das wunderschöne Salzburger Land erfahren!

 

Oberösterreich

Radfahren, Wandern, Bergsteigen und Skifahren: Sich sein Stück Linzer Torte verdienen und von Oberösterreich verzaubern lassen!

 

Österreich

Servus an alle in Ferienstimmung! Ob Gebirge, Bergseen oder traditionsreiche Städte: Traumreiseziel in Österreich finden

 

Deutschland

Traumurlaub in der Heimat: Deutschland von seiner schönsten Seite erleben!

 

Bayern

Urlaub in Weiß-Blau: Bayerische Tradition und Moderne inmitten majestätischer Natur entdecken!

MusterCreated with Sketch.