Spektakuläre Berge, malerische Seen und stimmungsvolle Städte

DAS HAT DIE ALPENREPUBLIK ZU BIETEN

Zugegeben, Österreich ist kein allzu exotisches Reiseziel – es grenzt an kein Meer und ist auch nicht besonders groß. Aber die knapp 84.000 Quadratkilometer sind ein echtes Reiseabenteuerland, das von den unterschiedlichsten Besuchern entdeckt werden möchte: Bergsteiger und Wanderer zieht es in die spektakulären Gebirgswelten der österreichischen Alpen; FamilienWassersportler und Wellness-Urlauber an die malerischen Seen, wo sie aus Unterkünften vom Urlaubsbauernhof über Ferienwohnungen bis hin zu Spitzenhotels wählen können. Wintersportler finden mit über 400 Skigebieten im ganzen Land fantastische Bedingungen für den Skiurlaub vor und Städte wie Wien, Salzburg, Graz, Innsbruck oder Linz eignen sich mit ihren weltberühmten Sehenswürdigkeiten und kulturellen Events zudem zu jeder Jahreszeit hervorragend für einen Kurztrip.

Neben der meist eher kurzen Anreise, den einzigartigen Naturerlebnissen, sportlichen Aktivitäten und spannenden Sehenswürdigkeiten in den Städten und auf dem Land gibt es noch ein weiteres gewichtiges Argument für eine Reise nach Österreich: das kulinarische Angebot! Die Küche der Alpenrepublik steht weltweit hoch im Kurs, sowohl was die meist deftigen Hauptgerichte als auch die süßen Nachspeisen angeht. Ob auf der Berghütte oder im Sternerestaurant: Um Österreichs Spezialitäten kommt niemand herum. So werden hier zum Beispiel luftiges Wiener Schnitzel, knuspriges Backhendl, würziges Gulasch, rahmige Käsespätzle oder zarter Saibling aufgetischt. Wer dann noch Appetit auf einen Nachschlag hat, der darf sich auf süße Genüsse wie Kaiserschmarrn, Marillenknödel, Salzburger Nockerln, Palatschinken, Apfelstrudel oder ein Stück Sacher- oder Linzer Torte freuen. Lecker! Und keine Sorge: die erfindungsreiche österreichische Küche trumpft selbstverständlich auch mit jeder Menge vegetarischen und veganen Leckereien mit erstklassigen regionalen Produkten auf.

Oberösterreich: das Bundesland der vielen Gesichter

n Oberösterreich, das am Dreiländerreck von Deutschland, Österreich und Tschechien liegt, können Urlauber beinahe alle Landschaftsformen Österreichs in nur einem Bundesland erleben: Hier warten unter anderem die grünen Wiesen, Wälder und Hügel des Mühlviertels, die idyllischen Ufer der Donau, die malerische Berg- und Seenlandschaft des Salzkammerguts und die eher gebirgige Region Pyhrn-Priel mit dem Nationalpark Kalkalpen auf sie. 

Im Winter haben Skifahrerinnen, Langläufer und Snowboarderinnen eine gute Zeit in den kleinen und feinen Skigebieten im Norden und Süden, wo sie zum Beispiel im größten Skigebiet Oberösterreichs die Panoronda, eine Panoramapiste auf dem Dachstein, testen können. Die spannende Kombination aus Geschichte und Gegenwart lässt sich in der pulsierenden Landeshauptstadt Linz sowie in den kleineren Städten Steyr und Wels entdecken.

oberoesterreich

Salzburger Land

NATUR UND KULTUR PERFEKT KOMBINIERT

Ebenfalls an der deutsch-österreichischen Grenze liegt das Salzburger Land, dessen namensgebende Hauptstadt jedes Jahr Millionen Städtereisende anlockt. Mozarts Geburtsstadt hat auch außerordentlich viel zu bieten: Neben Sehenswürdigkeiten wie der Festung Hohensalzburg oder Schloss Hellbrunn und kulinarischen Genüssen wie den Salzburger Nockerln stehen jährlich rund 4.500 kulturelle Events im Terminkalender.

 Aber auch die Umgebung kann sich sehen lassen – mit einer faszinierenden Bergwelt rund um Großglockner und Großvenediger und dem Nationalpark Hohen Tauern, der legendären Großglockner Hochalpenstraße und romantischen Seen wie dem Wolfgang- oder dem Fuschlsee. In der kalten Jahreszeit begeistert unter anderem der Skiverbund Ski amadé Wintersportler mit unglaublichen 760 Pistenkilometern.

salzburg

Tirol

ÖSTERREICHS FACETTENREICHES BERGPARADIES

Nirgendwo in Österreich ist die Gebirgslandschaft derart eindrucksvoll wie im Bundesland Tirol. Die überaus beliebte Urlaubsregion, die sich Österreich mit dem Nachbarland Italien teilt, verzaubert wandernde Naturliebhaber und Mountainbike-Fans ebenso wie schneeverrückte Skiabenteurer:

Mit fast 600 Berggipfeln über 3.000 Metern sind Einheimische wie Gäste in Tirol dem Himmel stets zum Greifen nah. Ob jung oder alt, ob Anfänger oder Fortgeschrittene: Abwechslungsreiche Wanderregionen und vielseitige Skigebiete locken jedes Jahr unzählige Besucher ins alpine Bergparadies im Südwesten Österreichs, das mit seiner Landeshauptstadt Innsbruck sowie Kufstein und Lienz auch noch sehenswerte Städte im Angebot hat.

tirol

Reisetipps Österreich

DIE SCHÖNSTEN URLAUBSZIELE DER ALPENREPUBLIK

Nachhaltig Reisen

Sozial verantwortungsvolles und ökologisch nachhaltiges Reisen liegt uns besonders am Herzen – deshalb stellen wir hier die wesentlichsten Aspekte von Ökotourismus und Green Traveling vor, von CO2-Emissions-Reduktion bis hin zu fairen Souvenirs.

 

Radreisen

Rasante Rennradstrecken in Südtirol, verwegene Mountainbike-Abfahrten im Salzburger Land oder vielfältige Trekking-Radtouren entlang romantischer Themenradwege in Deutschland: Alle Insidertipps zu Radreisen und den abwechslungsreichsten Fernradwegen!

 

Tirol

Vom Stubaital über Kitzbühel bis zum Goldenen Dachl: Tirol zeigt sich von seiner schönsten Seite – sommers wie winters!

 

Salzburger Land

Romantische Gebirgszüge, kristallklare Bergseen, pudriger Schnee und zartschmelzende Mozartkugeln: Alles über das wunderschöne Salzburger Land erfahren!

 

Oberösterreich

Radfahren, Wandern, Bergsteigen und Skifahren: Sich sein Stück Linzer Torte verdienen und von Oberösterreich verzaubern lassen!